counter

Hüls

Ausbau Hüls

Hüls ist der nördlichste Stadtteil der Stadt Krefeld und gehört zu einer der letzten Ortschaften, die in Krefeld eingemeindet wurden (70er Jahre). Vorher gehört Hüls kurz zum Kempener Gebiet und davor dem Stadtkreis Kempen-Krefeld. Vereinzelte Funde belegen bereits 5500-2000 v. Chr. menschliche Aktivität. Urkundlich wird Hüls erstmalig 1112 erwähnt.

Heute leben ins Hüls ca. 16.500 Einwohner. Hier gibt es Schulen, ein Schwimmbad, ein Krankenhaus und eine der ersten Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Krefeld.

Weiteres zum Stadtteil Krefeld Hüls finden Sie u.a. auch unter: WikiPedia

 


 

Community für den Glasfaserausbau in Krefeld Hüls

Wer neben den Informationen hier auf unserer Webseite noch zusätzliche Informationen benötigt, kann sich gerne auch bei Facebook in der Hülser Gruppe an die Admins, bzw. die Community wenden.

 

Daten für die Nachfragebündelung

In Hüls zählt "Deutsche Glasfaser" 3660 Wohneinheiten, die in die Nachfragebündelung einfließen. Daneben gibt es noch eine handvoll weitere Grundstücke und die Gewerbegebiete (letztere werden über die DG-Businesssparte @INEXIO betreut).

Um während der Nachfragebündelung 40% der erforderlichen Anträge zusammen zu bekommen, müssen sich 1464 Wohneinheiten für einen modernen Glasfaseranschluss aussprechen, bzw. unterzeichen.

 

Hier die Karten für den Ausbau:

Hüls
Das Ausbaugebiet in Hüls - der rote Rahmen zeigt in welchem Bereich ausgebaut werden könnte
Hüls Nord
Das Ausbaugebiet in Hüls Nord - der rote Rahmen zeigt in welchem Bereich ausgebaut werden könnte
Hüls SüdWest
Das Ausbaugebiet in Hüls SüdWest - der rote Rahmen zeigt in welchem Bereich ausgebaut werden könnte
Hüls West
Das Ausbaugebiet in Hüls West - der rote Rahmen zeigt in welchem Bereich ausgebaut werden könnte
Hülser Berg
Das Ausbaugebiet in Hülser Berg - der rote Rahmen zeigt in welchem Bereich ausgebaut werden könnte
Hülser Berg SüdWest
Das Ausbaugebiet in Hülser Berg SüdWest - der rote Rahmen zeigt in welchem Bereich ausgebaut werden könnte
Mittelorbroich
Das Ausbaugebiet in Hüls Mittelorbroich - der rote Rahmen zeigt in welchem Bereich ausgebaut werden könnte
Vorderorbroich
Das Ausbaugebiet in Hüls Vororbroich - der rote Rahmen zeigt in welchem Bereich ausgebaut werden könnte

 

Die Wohnbereiche in Hüls teilen sich folgendermassen auf:

Ort Wohneinheiten
Hüls 2211 WE
Hüls Nord 96 WE
Hüls SüdWest 188 WE
Hüls West 1060 WE
Hülser Berg 23 WE
Hülser Berg SüdWest 10 WE
Mittelorbroich 43 WE
Vorderorbroich 29 WE

 

Zusätzliche Zahlen:

Finanzen:

Für den Aufbau des Glasfasernetz in Krefeld-Hüls werden ca. 7.700.000 Euro investiert.

zurück

Sie haben nicht die gewünschten Infos gefunden?

Melden Sie sich bei uns >> PRO Glasfaser Krefeld << - wir geben Antworten !

 

PRO Glasfaser Krefeld